Naturkindergarten "Kleine Früchtchen" e.V.

den Kindern die Natur

Das sind WIR:

Verein "Kleine Früchtchen e.V."

Für unseren Kindergarten sind drei Erzieherinnen fest angestellt, die die Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren betreuen. Als Elterninitiative und Kindergartenverein organisieren Eltern und Erzieher gemeinsam einen reibungslosen Tagesablauf des Kindergartengeschehens. Dabei konzentrieren sich die Erzieher auf die pädagogische Organisation und Durchführung des Kindergartenalltags, die Vereinsmitglieder, vor allen Dingen der Vorstand, aber auch alle Eltern sorgen mit kleinen Hilfestellungen für ein gutes Gelingen der Kindergartenzeit eines jeden Kindes.

Eltern sind mindestens für die Dauer der Kindergartenzeit des Kindes Mitglied in unserem Verein "Kleine Früchtchen e.V." und unterstützen somit die Belange des Vereins.

Vereinsbeitrag: 30,-€/Jahr


 Unsere Zusammenarbeit von Erziehern und Eltern

Eine gemeinsame zwischen den Fachkräften und Eltern abgestimmte und miteinander gestaltete Eingewöhnung in unseren Kindergarten ist der Beginn einer guten Zusammenarbeit. Das Team lädt die Eltern mit verschiedenen Angeboten ein, am Alltag der Einrichtung teilzunehmen. Transparenz und Information gewährleistet eine professionelle Zusammenarbeit zwischen Pädagogen und Eltern. Wir bieten der Elternschaft die Möglichkeit der zeitnahen Bedarfs-- und Entwicklungsgespräche. Es ist unser Bestreben, die Entwicklung der Kinder gemeinsam mit den Eltern zu begleiten. 

Zertifizierung

Wir sehen die Kinder als Akteure ihrer eigenen Entwicklung. Durch die idealen Rahmenbedingungen (kleine Gruppengröße, langjährige und engagierte Mitarbeiter) ist es uns möglich, ein individuelles Fundament für jedes Kind zu schaffen. Die Kinder lernen aus dem geschützten Rahmen des Kindergartens heraus weitere Schritte in die Welt zu unternehmen. Wir sind mit Grundschulen, Vereinen und anderen Kindertagesstätten eng vernetzt. Der Dachverband unterstützt uns mit regelmäßigen Fortbildungsangeboten und bei der kontinuierlichen, pädagogischen Weiterentwicklung.


Hier folgen nun Nützliches und Organisatorisches:

Kindergarten Öffnungszeiten:

Bringzeit: ab 07.oo Uhr bis 08.30 Uhr

Abholzeit: ab 12.30 Uhr bis nachmittags 15.oo Uhr

Mittagszeit: 13.oo Uhr - 14.oo Uhr


Frühstück und Mittagessen:

In unserem Kindergarten möchten wir die Kinder zu einem gesundheitsbewussten Verhalten führen. Täglich frühstücken alle Kinder gemeinsam mit einem selbst mitgebrachten, gesundem Frühstück an einer großen Tafel. 1x pro Woche wird gemeinsam ein Frühstück erstellt oder gekocht und ersetzt das  "Brotdosenfrühstück".  Kinder können auch mittags eine warme Mahlzeit im Kindergarten erhalten. Es gibt ein spezielles Mittagsangebot, das wahlweise oder kontinuierlich gebucht werden kann. Das Essen wird frisch aus der Region geliefert und gemeinsam gegessen.

 
Ausflüge und Veranstaltungen

regelmäßige Besuche im Tierpark "Arche Warder"

regelmäßige Waldtage im nahegelegenen Bordesholmer Wald zu speziellen Themen

Wanderungen am Bordesholmer See

Besuch der Klosterkirche zu besonderen Anlässen

Gartentage im eigenen Kindergarten mit Eltern und Kindern

Feste zu speziellen Anlässen im Jahr



Unsere Hühner

in unserem Garten leben einige Hühner, die von allen umsorgt werden. Neben der täglichen Stallpflege, der Versorgung mit Futter und Wasser werden wir auch mit frisch gelegten Eiern belohnt. Die Versorgung der Hühner erfolgt durch planmäßige Verteilung auch an den Wochenenden.