Naturkindergarten "Kleine Früchtchen" e.V.

den Kindern die Natur


Zeit für eine intensive Begegnung

Im Kindergartenalltag bieten wir den Kinder in Projekten die Chance, sich intensiv mit einem Thema auseinanderzusetzen. Ziel ist es, den Kindern Zusammenhänge deutlich zu machen und mit allen Sinnen an einem Thema über mehrere Tage zu arbeiten. Reale Begegnungen mit den Dingen sollen möglich sein und Zeit für eigene Beobachtungen gewährt werden.

             
Hier ein Einblick in einige unserer Projekte:

Die Bienen  ein nützliches Volk - in Kooperation mit einem Bordesholmer Imker führen wir Bienenprojekte durch.
Tiere im Tierpark Arche Warder - wir sind seit Jahren Tierpate und besuchen "unsere Tiere" regelmäßig im Tierpark. Dabei nutzen wir die vielen tollen Angebote des Tierparks und erkunden den Tierpark jedes Mal neu.
Insektenhotel - wir basteln Insektenhotels, die wir in unserem Garten aufstellen. Durch regelmäßige Beobachtungen schauen wir, wie sich diese bevölkern.
Hochbeet - unser Hochbeet im Garten wird jährlich neu bepflanzt. Das Pflegen und die Ernte von Gemüse und Kräutern ist sehr spannend.
Kochen - mit der Zubereitung von kleine Snacks werden die Kinder an das Kochen und die Organisation in der Küche herangeführt.